Home » Heilpflanzen » Efeu

Efeu

Zusammenfassung

Efeu: Heilpflanze, welche bei Husten oder Bronchitis eingesetzt wird.Sie wird als gebrauchsfertiges Medikament angeboten.


Name

Deutscher Name: Der Efeu
Lateinischer Name: Hedera helix L.
Englischer Name: Ivy
Französischer Name: Lierre
Italienischer Name: edera

PICT1402 (1)

Famillie

Araliaceae

Inhaltsstoffe

– Triterpensaponine
– Flavonoide
– Coumarine
– Ätherisches Öl

​Verwendete Pflanzenteile

Blätter (herba)

​Wirkung (Wirkung des Efeu)

Expektorierend, schleimlösend, spasmolytisch

Anwendungsgebiete (Anwendung des Efeu)

Im Falle von Husten und bei Bronchitis

Achtung! Bitte benutzen Sie die im Fachhandel erhältlichen Fertigpräparate auf Efeubasis und verzichten Sie auf die Zubereitung ihres eigenen Heilmittels mittels selbst gepflückter Blätter, da ein sehr hohes Vergiftungsrisiko besteht.

Nebenwirkungen

keine bekannt (unserer Meinung nach), bitte lesen Sie die Packungsbeilage

PICT1402 (1)

Kontraindikationen

keine bekannt (unserer Meinung nach)

Interaktionen

keine bekannt (unserer Meinung nach)

Namen der Präparate

Prospan® Tropfen, Prospan® Sirup, Valverde ® Hustensirup, Pulmonal® eco natura.

*Achtung : Die oben erwähnten Medikamente stellen nicht alle existierenden Heilmittel dar und sind nicht repräsentativ. Es handelt sich um eine Auflistung, welche auf keinen Fall vollständig und als indikativ zu betrachten ist. Bei Fragen zu den Medikamenten konsultieren Sie bitte die Packungsbeilage oder fragen Sie ihren Spezialisten

Präparate (galenische Formen)

-Tabletten auf Efeubasis

-Efeusirup

-Efeutropfen

WO UND WANN WÄCHST DIESE HEILPFLANZE ?

​Bemerkungen

Pflanze, welche zur Behandlung von Husten eingesetzt wird, vorallem nach oder während einer Erkältung. Dies ist eine interessante natürliche Alternative, da sie schleimlösend wirkt und sie dank ihres spasmolytischen Effektes die Hustenkrämpfe beruhigt.

Details der Redaktion: Dieser Artikel wurde am 29.06.2014 verändert.

Themen