Home » Heilpflanzen » Eukalyptus

Eukalyptus

Zusammenfassung

Heilpflanze, die bei Husten und Schnupfen hilft. Wird oft als Tee, Bonbons, Kapseln oder Tropfen verwendet.


Name

Deutscher Name: Eukalyptus, Eukalyptusbaum
Lateinischer Name: Eucalyptus globulus
Englischer Name: eucalyptus
Französischer Name: eucalyptus
Italienischer Name: eucalipto

Famillie

Myrta​ceae

Inhaltsstoffe

– Eukalyptusöl (Cinel, Eucalyptol)

​Verwendete Pflanzenteile

– Blätter, manchmal Blüten, oft verwendet als ätherisches Öl

​Wirkung (Wirkung des Eukalyptus)

– Schleimlösend, antibakteriell, antiseptisch, dilatiert die oberen Atemwege

Anwendungsgebiete (Anwendung des Eukalyptus)

– Bei Husten, Schnupfen, Nebenhöhlenentzündung, BronchitisAsthma (als Ergänzung), Emphysem

Nebenwirkungen

Mögliche Verdaungsstörungen, lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Kontraindikationen

Bei Kleinkindern. Vorsicht bei der Anwendung von ätherischen Ölen des Eukalyptus, bitte nicht auf das Gesicht und in die Augen auftragen.
Lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Interaktionen

Mögliche Interkationen mit anderen Arzneimittel, lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Präparate (galenische Formen)

Eukalyptus-Tee

– Inhalation

– Kapseln (oft aus Basis von 200mg Eukalyptus, sollte 3 Mal täglich konsumiert werden)

– Bonbons (Eukalyptus Bonbons)

– Tinktur des Eukalyptus

– ätherisches Öl des Eukalyptus

Wo wächst der Eukalyptus?

Der Eukalyptus wächst in der ganzen Welt, vorzugsweise in warmen Ländern (wie Australien).

​Bemerkungen

– Der Eukalyptus, der vor allem in Australien wächst, wird bei der Herstellung von vielen Präparaten verwendet.

– Diese Pflanze erweist sich als wirkungsvoll, dank des Ätherisches Öles des Eukalyptus, bei der natürlichen Bekämpfung von Husten und anderen Ansteckungskrankeiten wie z.B. bei Erkältungen, Bronchitis, Schnupfen und Nebenhöhlenentzündung,

Details der Redaktion: Dieser Artikel wurde am 17.02.2016 verändert.

Themen