Home » Heilpflanzen » Hibiskus

Hibiskus

Zusammenfassung

Hibiskus: Es handelt sich um eine Heilpflanze, die prinzipiell gegen Hypertension und Cholesterin verwendet wird. Hibiskus kann darüber hinaus als Mittel gegenüber Haarproblemen, wie beispielsweise Haarausfall und Schuppen angewendet werden.


Name

Deutscher Name: Hibiskus
Lateinischer Name: Hibiscus sabdariffa
Englischer Name: roselle
Französischer Name: hibiscus
Portugiesischer Name: hibisco, ibisco, vinagreira, caruru-azedo oder quiabo-roxo
Italienischer Name: ibisco

Famillie

Malvaceae

Inhaltsstoffe

Organische Säuren: Weinsäure, Apfelsäure, Hibiskus Pigment (Anthocyane), Glykoside, Schleimstoffe, Flavonoide (hibiscina, Hibiscefina), 19 bis 23% Eiweiß, 19 bis 22,8% Fettsäure, 39,5% bis 42,6% Ballaststoffe, Mineralstoffe, Phosphor, Magnesium und Kalzium.

​Verwendete Pflanzenteile

Blätter, Blüten, Samen, Schalen, Stängel und die Wurzel.

​Wirkungen

Anti-Hypertensiv, harntreibend, entzündungshemmend, schmerzlindernde Wirkung, verdauungs- und Hypercholesterinämie (führt zur Senkung des Cholesterinspiegels), beugt Leberschäden vor.

Vor jeglichen Studien haben die Hindus diese Heilpflanze bereits folgendermaßen genutzt:

– Gegen Schuppen
– Herstellung von Tinkturen
– Erfrischende Wirkung für den Körper

Anwendung

Klinische Studien haben die nachfolgenden Anwendungsgebiete bestätigt:

Interne Anwendung

Bluthochdruck (Hypertension)
– Hypercholesterinämie
Husten
– Seborrhö
– Magenschmerzen
Fieber
– Reduzierung von Leberschäden

Nebenwirkungen

Niedriger Blutdruck (Hypotonie)

Gegenanzeichen

Menschen mit schweren Herzerkrankungen sollten diese Heilpflanze nur begrenzt oder gar nicht verwenden.

Interações

Anti-hipertensivos orais

Wechselwirkungen

Orale antihypertensive

Präparate

– Infusion

– Shampoo

– Stärkungsmittel

Wo wächst der Hibisko?

Mit den Eigenschaften eines tropischen Klimas blüht diese Heilpflanze das ganze Jahr über. Die Heilpflanze sollte bei fruchtbaren Boden und regelmäßiger Düngung angebaut werden.

Diese Pflanze ist ein Symbol aus Hawaii

​Bemerkungen

Die Heilpflanze Hibiskus ist koffeinfrei und reich an Vitamin C. Hibisko verfügt über einen guten Geschmack und Duft.

Details der Redaktion: Dieser Artikel wurde am 29.06.2014 verändert.

Themen