Home » Heilpflanzen » Ingwer

Ingwer

Zusammenfassung

Heilpflanze, welche als sexuelles Stimulans und gegen die Reisekrankheit eingesetzt wird. Sie kommt oft in Form von Kapseln, Tabletten, Jus oder als Tee vor.

Name

Deutscher Name: Ingwer
Lateinischer Name: Zingiber officinalis
Englischer Name: Ginger
Französischer Name: Gingembre
Italienischer Name: Zenzero

Famillie

Zingiberaceae

Inhaltsstoffe

– ätherische Öle
– Gingerol
– Oleoresin
– Phenole

​Verwendete Pflanzenteile

Rhizom

ingwer-creapharma

​Wirkung (Wirkung des Ingwer)

Stimuliert die Magensekretion, Antiemetikum, gegen Erbrechen , Antiseptikum, wirkt aphrodisierend ( ?).

Anwendungsgebiete (Anwendung des Ingwer)

Innere Anwendung 

– Sexuelle Unlust (Erektionsschwierigkeiten), Verdauungsbeschwerden, Erbrechen, Reisekrankheit, Übelkeit, Cholesterinprobleme.

Äussere Anwendung (Kataplasmen auf Basis von Puder)
– gegen Arthrose, Rückenschmerzen (Kreuzschmerzen)

Nebenwirkungen

In gewissen Fällen Verdauungsprobleme. In hohen Dosen: eventuell teratogene Effekte.

Kontraindikationen

Schwangerschaft (täglich nicht mehr als 1 Gramm getrockneten Ingwer verwenden).

Interaktionen

Antikoagulantien (bei hohen Dosen von Ingwer).

Namen der Präparate

In den Kapseln von Arkocaps® Ingwer, Phytomed® Gingembre, Sidroga Ingwertee, Zintona®.

*Achtung : Die oben erwähnten Medikamente stellen nicht alle existierenden Heilmittel dar und sind nicht repräsentativ. Es handelt sich um eine Auflistung, welche auf keinen Fall vollständig und als indikativ zu betrachten ist. Bei Fragen zu den Medikamenten konsultieren Sie bitte die Packungsbeilage oder fragen Sie ihren Spezialisten

Präparate (galenische Formen)

Ingwertee

– Ingwertablette oder Ingwerkapsel (eine Kapsel enthält normalerweise 250 bis 500mg getrockneten Ingwer. Wird 2 bis 3 Mal täglich eingenommen)

– Ingwersaft

Ingwersirup

– Ingwertinktur

– Ätherisches Ingweröl

– Kataplasmen mit Ingwer

Wo wächst der  Ingwer?

Ingwer wächst vor allem in Asien. Es kommt ursprünglich aus Ostindien. Diese Pflanze kann bis zu 1 Meter hoch werden und gleicht dem Bambus.

Wann sollte die Ernte des Ingwerrhizoms stattfinden?

Das Ingwerrhizom wird geerntet, sobald die Pflanze ein Alter von 10 Monaten erreicht hat.

​Bemerkungen

– Der Ingwer ist eine sehr bekannte Medizinalpflanze und dies bestimmt auf Grund seiner aphrodisierenden Wirkung und seiner Verwendung in der Küche. Der Ingwer besitzt Eigenschaften, welche bei der Behandlung der Reisekrankheit Linderung verschaffen und welche bewiesen wurden. Eine interessante Pflanze, welche es auszuprobieren gilt.
– Diese Pflanze gehört zur selben Familie wie Kurkuma (Familie der Zingiberaceae).

Details der Redaktion: Dieser Artikel wurde am 01.03.2016 verändert.

Themen