Home » Hausmittel » Baldrian-Tinktur

Baldrian-Tinktur

Verwendung

Wird gegen Schlafstörungen oder allgemeine Angststörungen verwendet.


Inhaltsstoffe

Baldrian-Tinktur– 100 Gramm der Baldrian-Wurzel (frisch oder getrocknet).
– 500 ml von Alkohol 70° (in der Apotheke erhältlich).

Hinweise:
– Sie können auch eine kleinere Menge der Baldriantinktur herstellen. Zum Beispiel mit 10 Gramm der Baldrian-Wurzel und 50 ml Alkohol. Sie finden diesen Alkohol in der Apotheke in 50 ml Flaschen.

Zubereitung

– Legen Sie die Baldrian-Wurzel für etwa 15 Tage in den Alkohol ein
– Filtern Sie anschließend die Mischung und geben alles in ein verschlossenes Fläschchen.

Dosierung

– Trinken Sie etwa 30 bis 40 Tropfen ungefähr 30 Minuten vor dem Schlafen gehen. Vorzugsweise in einem Glass Wasser.

Baldrian-TinkturHinweise:
Diese Mischung enthält Alkohol und dieses Hausmittel ist nicht für Personen geeignet, die keinen Alkohol trinken. Darüber hinaus sollte der Gebrauch dieses Hausmittel aus medizinischen Gründen, wie beispielsweise bei schwangeren Frauen oder Kindern nicht erfolgen. In diesem Fall sollte Kräutertee verwendet werden, da dieser ebenfalls über eine beruhigende Wirkung verfügt. Siehe auch Heilpflanzen gegen Schlafstörungen.,

In den meisten Apotheken findet man bereits eine vorbereitete Baldriantinktur (z.B. durch den Apotheker). Wir empfehlen die eigenständige Zubereitung einer Baldriantinktur, wenn Sie zum Beispiel über Baldrian im Garten verfügen und sich besser fühlen die Tinktur herzustellen. Jedoch garantieren die Baldriantinkturen aus der Apotheke in der Regel eine bessere Reinheit bei der Zubereitung.

Das könnte Sie auch interessieren
Details der Redaktion: Dieser Artikel wurde am 14.02.2018 verändert.