Home » Hausmittel » Bockshornklee-Tee

Bockshornklee-Tee

Anwendung

Bei Appetitlosigkeit (Magersucht)

Bockshornklee-Tee

Inhaltsstoffe

Für eine Tasse Bockshornklee-Kräutertee benötigen Sie:
– 500 mg pulverisierte Bockshornklee-Samen* (Foto: Bockshornklee-Samen)
– Circa 150 ml kaltes Wasser

* Pulverisierte Bockshornklee-Samen finden Sie in Ihrer Apotheke.

Zubereitung

Lassen Sie die Mischung aus pulverisiertem Bockshornklee-Samen und kaltem Wasser während 3 Stunden einweichen.
Sieben Sie anschliessend dieses Gemisch.

Dosierung

Trinken Sie mehrere Tassen von dieser Mischung täglich.

Das könnte Sie auch interessieren
Details der Redaktion: Dieser Artikel wurde am 16.02.2018 verändert.