Home » Hausmittel » Brombeerendekokt

Brombeerendekokt

Anwendung

Gegen Durchfall

Brombeerendekokt

Inhaltsstoffe

Um eine Tasse Brombeerendekokt zu erhalten benötigen Sie :

– 50 g Brombeerenblätter*
– 500 ml Wasser

* Man findet Brombeerblätter im Detailhandel in Apotheken zu kaufen (in der Schweiz auch in Drogerien oder in Frankreich in Herboristerien) oder sie können in der freien Natur gepflückt werden.

Zubereitung

– Geben Sie die Brombeerblätter ins Wasser, kochen Sie das Gemisch auf und kochen Sie es noch 10 min. weiter.
– Filtrieren Sie und lassen Sie das Dekokt erkalten.

Brombeerendekokt

Dosierung

– Trinken Sie 4 bis 5 Tassen pro Tag.

Hinweis :
Definitionsgemäss ist ein Dekokt reicher an Wirkstoffen als ein Kräutertee und so ist ein Brombeerendekokt konzentrierter als ein Brombeerentee.

Das könnte Sie auch interessieren
Details der Redaktion: Dieser Artikel wurde am 16.02.2018 verändert.