Home » Hausmittel » Hausgemachtes Shampoo Gegen Läuse

Hausgemachtes Shampoo Gegen Läuse

Anwendung

Gegen Läuse (als Behandlung und zur Vorbeugung) *
* Dieses Hausmittel wurde von Linda aus Kanada übermittelt. Vielen Dank!


Hausgemachtes Shampoo Gegen Läuse

Inhaltsstoffe

– Geschirrspülmittel Palmolive ° Grün

– Ätherisches Lavendelöl
° Achtung: Als Referenz für Lindas Palmolive Geschirrspülmittel dient Kanada, aber wahrscheinlich hat das Palmolive Grün in Europa die gleichen Eigenschaften. Palmolive ist eine Marke, welche Colgate Palmolive gehört. Wir haben keine Verbindung zu diesem Unternehmen. Wir verbreiten lediglich das Hausmittel, welches uns 2010 von Linda, einer Creapharma Internet-Nutzerin, übermittelt worden ist.

Zubereitung

– Siehe unter Anwendungsvorschrift

Dosierung

Als Therapie (bei Lausbefall)
– Shamponieren Sie Ihre Haare zuerst mit Palmolive Grün ein, spülen Sie den Schaum gründlich aus und bedecken Sie Ihre Haare und den Haarboden mit einer Schicht Lavendelöl und lassen Sie diese während 15 Minuten einwirken.

– Spülen Sie das Öl gründlich aus und trocknen Sie Ihr Haar danach mit einem Haartrockner.

Vorbeugung
– Tragen Sie eine kleine Menge Lavendelöl mit einem Wattestäbchen hinter den Ohren und im Nacken auf. Siehe gute Ratschläge, um Läuse zu verhindern.

Hinweis
– Beachten Sie, dass die Läuse Palmolive Grün nicht mögen. Gemäss Linda sterben die Läuse auf der Stelle. Diese Behandlung ist sanft für die Kopfhaut, preiswert, angenehm aufzutragen und hat einen angenehmen Duft. Zudem kann es so oft wie gewünscht zur Behandlung und Vorbeugung eingesetzt werden.

Hausgemachtes Shampoo Gegen Läuse

Das könnte Sie auch interessieren
Details der Redaktion: Dieser Artikel wurde am 27.02.2018 verändert.