Home » Hausmittel » Hausmittel Auf Der Basis Von Der Zwiebel Gegen Husten

Hausmittel Auf Der Basis Von Der Zwiebel Gegen Husten

Anwendung

Gegen Bronchitis, Husten und andere Atemwegserkrankungen.

*Rezept wurde von Danielle aus Frankreich bereitgestellt. Vielen Dank!

Hausmittel Auf Der Basis Von Der Zwiebel Gegen Husten

Inhaltsstoffe

– 2 Zwiebeln
– 1 Liter Wasser
– 1 Esslöffel
– 1 Esslöffel Essig (bevorzugt Apfelessig)
– 1 Esslöffel Honig (optional)

Zubereitung

– Schälen und Schneiden Sie die Zwiebeln und legen Sie diese in einen Topf mit Wasser.
– Kochen Sie das Wasser auf, bis die Zwiebeln halb durch gekocht sind. Nehmen Sie den Topf vom Herd und lassen Sie die Zwiebeln für etwa 30 Minuten ruhen.
– In ein Wasserglas gießen, und den Essig und Honig zufügen.
– Trinken Sie die Mischung warm nach einer Mahlzeit.

Dosierung

– 2 Tassen pro Tag und für ein paar Tage anwenden (bis der Husten abklingt).

Bemerkungen

Kommentar von Danielle, die uns das Rezept gesendet hat: Die Anwendung ist ideal für Raucher und in Fällen von chronischer Bronchitis. Dieses Hausmittel hat die ähnliche Wirkung wie ein Dampfreiniger. Ich persönlich bin anfällig für die Entstehung einer chronischen Bronchitis, und sorge ich mich vor jedem Winter, da normalerweise Injektionen gegen die Bronchitis verabreicht werden müssen. Die Mischung ist auf keinen Fall schlimm zu trinken. Die Infusion der Zwiebel hat „fast“ keinen Geschmack und die Beigabe von Honig und Essig verbessert sich der Geschmack.

Hausmittel Auf Der Basis Von Der Zwiebel Gegen Husten

Das könnte Sie auch interessieren
Details der Redaktion: Dieser Artikel wurde am 28.02.2018 verändert.