Home » Hausmittel » Karottensaft

Karottensaft

Anwendung

Der frischgepresste Karottensaft, ermöglicht eine optimale Vorbereitung der Haut auf das Sonnenbad dank des Beta-Karotens (ein Wirkstoff der Karotte). Sie erhalten eine schöne Bräunung durch den Karottensaft, der die Haut innerlich für die Bräunung vorbereitet.
Jedoch sollten Sie weiterhin Ihre Haut vor der Sonne mit Sonnencreme schützen.

Schlussendlich hat der Karottensaft zudem eine positive Wirkung auf die Därme und die Leber.

Karottensaft

Inhaltsstoffe

Karotten (aus biologischer Herkunft wenn möglich)
– (Zitrone oder Orange, um den Gesmack zu verbessern)
– Zentrifuge

Zubereitung

– Verwenden Sie ungefähr 10 Karotten

– Schälen Sie die Karotten

– Stellen Sie die Karotten in die Zentrifuge

– Sie erhalten einen frischen Karottensaft, den sie möglichst schnell trinken sollten, um eine maximale Wirkung (durch Beta-Karoten) zu erhalten !

Bemerkung : sie können den Karottensaft mit Zitronen- oder Orangensaft anreichern, falls sie den Gesmack nicht mögen.

Dosierung

– Trinken Sie jeden Tag Ihren frischgepressten Karottensaft und fangen Sie damit 3 Wochen vor dem ersten Sonnenbad an.

Bemerkung
Sie können bei Bedarf 1 bis 2 Löffel Petersiliensaft (von der Frischpflanze) beifügen. Dies ist ein Saft mit interessanten blutreinigenden Eigenschaften.

Karottensaft

Das könnte Sie auch interessieren
Details der Redaktion: Dieser Artikel wurde am 20.03.2018 verändert.