Home » Hausmittel » Kartoffelbreiumschlag

Kartoffelbreiumschlag

Anwendung

– Gegen Bronchitis

Kartoffelbreiumschlag

Inhaltsstoffe

Kartoffeln

Zubereitung

Kartoffeln zu Pellkartoffeln kochen. Die noch heissen Kartoffeln auf einem feinen Tuch (beispielsweise auf einem Taschentuch) zerdrücken. Erneut ein Tuch auf die Kartoffeln legen.

Dosierung

KartoffelbreiumschlagDen Brei auf die nackte Brust des Patienten auftragen
(Achtung vor Verbrennungen!). 2 Stunden warten. Die Behandlung 2 bis 3 Mal pro Tag wiederholen. Dieser Breiumschlag lässt die Bronchitis ’’ausreifen’’.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Details der Redaktion: Dieser Artikel wurde am 20.03.2018 verändert.