Home » Hausmittel » Kürbiskerne

Kürbiskerne

Anwendung

– Bei Einschlafschwierigkeiten

Kürbiskerne

Inhaltsstoffe

– 100 g Kürbiskerne (wenn möglich frisch)
– 1 Kaffeelöffel Honig
– Wasser

Zubereitung

– Waschen Sie die Kürbiskerne, zerstossen Sie sie und geben Sie sie in eine Pfanne.
– Überdecken Sie die Kürbiskernstückchen mit Wasser (nur soviel, dass diese gerade bedeckt sind)
– Köcheln Sie das Gemisch auf kleiner Stufe
– Ersetzen Sie das verdunstete Wasser
– Geben Sie den Honig dazu.

Dosierung

– Abends vor dem Schlafengehen

Bemerkung

Kürbiskerne sind reich an Tryptophan, einer Aminosäure, und können so eine gute Wirkung bei Einschlafschwierigkeiten erzielen.

Haltbarkeit

Unmittelbar aufzubrauchen

Kürbiskerne

Das könnte Sie auch interessieren
Details der Redaktion: Dieser Artikel wurde am 22.03.2018 verändert.