Home » Hausmittel » Lavendelbad

Lavendelbad

Anwendung

– Dient zur Entspannung, beispielsweise gegen Stress.

Lavendelbad

Inhaltsstoffe

– Getrocknete Lavendelblüten
– Wasser

Zubereitung

1. Wiegen Sie ungefähr 60 Gramm getrocknete Lavendelblüten ab.

2. Lassen Sie die Lavendelblüten in ca. 1 Liter Wasser auf tiefer Heizstufe während gut 30 Minuten einweichen. Decken Sie die Lavendelblüten ab und lassen Sie sie abkühlen.

3. Sieben Sie die Mischung.

4. Geben Sie die Mischung ins Badewasser.

Entspannen Sie sich!

Dosierung

Nehmen Sie ein Bad, wenn Sie Entspannung nötig haben.  Bleiben Sie mindestens 15 Minuten in diesem Bad.

Lavendelbad

Siehe auch: LavendelblütenStress

Das könnte Sie auch interessieren
Details der Redaktion: Dieser Artikel wurde am 24.07.2018 verändert.