Home » Hausmittel » Orangensaft

Orangensaft

Anwendung

Reich an Vitamin C, hilft zahlreichen Infektionskrankheiten vorzubeugen, wie Erkältungen (weitere Informationen finden Sie auf der Seite Vitamin C).

Orangensaft

Inhaltsstoffe

Um 2dl Saft zu erhalten (enthält 116 Kalorien):

– 2 bis 3 Orangen

– Orangenpresse (auch Entsafter genannt)

Zubereitung

– Halbieren Sie die Orangen und pressen Sie den Saft mit Hilfe der Orangenpresse aus den Orangenhälften.

Dosierung

– Für die tägliche Dosis Vitamin C, trinken Sie jeden Morgen zum Frühstück 2dl Saft.

Dauer der Haltbarkeit:
Einen Tag, ungefähr 12 Stunden (wenn man ihn im Kühlen aufbewahrt). Ansonsten sofortige Verwendung (lesen Sie auch unter Bemerkungen).

Bemerkungen:
OrangensaftUm eine hohe Konzentration an Vitamin C zu bewahren, sollten Sie den Orangensaft sofort konsumieren, da sich das Vitamin C im Kontakt mit der Luft, Licht und Wärme umwandelt und verschwindet. Wenn Sie diesen Saft trotzdem aufbewahren möchten, sollten sie ihn in einer Flasche gut verschlossen im Kühlen und ohne Licht aufbewahren.

Das könnte Sie auch interessieren
Details der Redaktion: Dieser Artikel wurde am 06.04.2018 verändert.