Home » Hausmittel » Pfefferminz-Dekokt

Pfefferminz-Dekokt

Anwendung

– Gegen Mundgeruch

Pfefferminz-Dekokt

Inhaltsstoffe

Pfefferminzblätter
– Wasser (500 g)

Zubereitung

– Kochen Sie 1 Suppenlöffel Pfefferminzblätter in Wassser auf.
– Lassen Sie das Gemisch während 2-3 Stunden stehen.
– Filtrieren Sie das Gemisch

menthe-poivree-plante-medicinale

Dosierung

– Gurgeln Sie bei Mundgeruch 5 mal pro Tag mit 100ml dieses Dekokts.

Haltbarkeit
Unmittelbar aufzubrauchen

 

Das könnte Sie auch interessieren
Details der Redaktion: Dieser Artikel wurde am 06.04.2018 verändert.