Home » Hausmittel » Senf-Breiumschlag

Senf-Breiumschlag

Anwendung

Gegen Rheumatismus und Bronchitis

Achtung, von der Anwendung dieses Gemisches bei Kindern unter 12 Jahren wird abgeraten, weil dieser Breiumschlag bei jungen Patienten zu reizerzeugend wirken kann.

Senf-Breiumschlag

Inhaltsstoffe

Senfmehl*
* Sie können auch Senfkörner kaufen, diese dann zermahlen, um Senfmehl zu erhalten. Senfmehl erhalten Sie als fertiges Produkt in Ihrer Apotheke.

Zubereitung

– Zum Senfmehl ein wenig kaltes bis lauwarmes Wasser hinzufügen (jedoch kein heisses Wasser), bis sich eine Paste bildet.
– Das Gemisch in ein Handtuch einwickeln und den Breiumschlag auftragen.

Dosierung

– Bei Rheumatismus legen Sie den Breiumschlag während ungefähr 15 Minuten auf die schmerzhaften Stellen auf. Entfernen Sie ihn, sobald Sie ein starkes Brennen verspüren.
– Bei Bronchitis oder Husten legen Sie den Breiumschlag während 15 Minuten auf die Brust auf.

Senf-Breiumschlag

Das könnte Sie auch interessieren
Details der Redaktion: Dieser Artikel wurde am 17.04.2018 verändert.