Home » Hausmittel » Sennesblättertee

Sennesblättertee

Anwendung

Wird bei gelegentlichen Verstopfungen bei Erwachsenen verwendet. Die Behandlungsdauer beträgt 10 Tage, sofern nicht anders vom behandelnden Arzt entschieden.

Sennesblättertee

Inhaltsstoffe

Für eine Tasse Sennesblättertee, verwenden Sie:
– 2 Gramm (circa 1 Teelöffel) Sennesblätter (in der Apotheke erhältlich).
– Ungefähr 200 ml Wasser.

Zubereitung

– Erhitzen Sie das Wasser bis es anfängt zu kochen und gießen es anschließend über die Sennesblätter.
– Lassen Sie den Tee für etwa 10 Minuten ruhen (damit die Wirkstoffe erhalten bleiben).
– Filtern Sie die Mischung.

Dosierung

Trinken Sie am Abend (z.B. vor dem Schlafen gehen) eine Tasse dieses Hausmittels. Es tritt eine abführende Wirkung am Morgen ein.

Hinweis: Verwenden Sie diese Behandlung nur für 10 Tage.

Hinweis:
Die abführende Wirkung tritt etwa nach 10 Stunden ein. Sennesblätter können eine irritierende Wirkung haben und sollten auf diesem Grund nur gelegentlich gegen Verstopfungen verwendet werden.

Sennesblättertee

Das könnte Sie auch interessieren
Details der Redaktion: Dieser Artikel wurde am 17.04.2018 verändert.