Home » Hausmittel » Thymian-Tinktur

Thymian-Tinktur

Anwendung

– Bei Verdauungsproblemen (tonische Wirkung)
– Bei Aphten

Thymian-Tinktur

Inhaltsstoffe

– 50 Gramm Thymian (getrocknet)
– 500 ml Alkohol (z.B. Cognac, Kirsch)
– Glasbehälter

Zubereitung

– Den Thymian 2 bis 3 Wochen im Alkohol (z.B. Cognac, Kirsch) in einem Glasbehälter einweichen lassen.

– Schütteln Sie den Glasbehälter täglich.

– Sieben Sie das Gemisch.

– Giessen Sie dieses in eine Flasche

Dosierung

Thymian-TinkturJeweils 1 Suppenlöffel vor den Mahlzeiten einzunehmen.

Anmerkung: Dieses Gemisch enthält Alkohol und ist deshalb kontraindiziert bei schwangeren Frauen, Kindern und Personen, die aus medizinischen Gründen keinen Alkohl trinken dürfen. Aufgrund des Alkohols wird von einem regelmässigen Konsum dringend abgeraten. Ein regelmässiger und übermässiger Alkoholkonsum kann verschiedene gesundheitliche Probleme hervorrufen

Das könnte Sie auch interessieren
Details der Redaktion: Dieser Artikel wurde am 17.04.2018 verändert.