Home » Hausmittel » Zimt-Infusion

Zimt-Infusion

Anwendung

Wird bei Verdauungsstörungen (z.B. ei Krämpfen) und in einigen Fällen gegen Erkältungen (ergänzende Maßnahme) verwendet. Dieses Hausmittel kann auch gegen Müdigkeit eingesetzt werden.

cannelle_muedigkeit
Inhaltsstoffe

Für eine Tasse Zimt-Infusion:
– 1 Suppenlöffel Zimtpulver
– 200 ml Wasser
– Honig (wenn notwendig)

Zubereitung

Fastentee– Erhitzen Sie das Wasser bis es anfängt zu kochen und gießen Sie dieses über das Zimtpulver.
– Lassen Sie die Infusion für etwa 15 Minuten ruhen (um die Wirkstoffe zu erhalten).
– Geben Sie etwas Honig dazu (wenn notwendig)

Dosierung

– Trinken Sie mehrmals täglich eine Tasse dieses Hausmittels. Für eine personalisierte Dosis sollten Sie einen Arzt oder Apotheker konsultieren.

Siehe auch: Zimt, Milch & Zimt

Das könnte Sie auch interessieren
Details der Redaktion: Dieser Artikel wurde am 18.04.2018 verändert.