Home » Heilpflanzen » Baldrian

Baldrian

Zusammenfassung

Heilpflanze, die bei Nervosität und Einschlafstörungen hilft. Wird oft in der Form von Tee oder Kapseln verwendet.


Name

Deutscher Name: Baldrian, Katzenbaldrian
Wissenschaftlicher Name: Valeriana officinalis L.
Englischer Name: valerian
Französischer Name: valériane
Italienischer Name: valeriana

Baldrian

Famillie

Valerianaceae

Inhaltsstoffe

Valepotriate, Ätherisches Öl, Sesquiterpene.

Verwendete Pflanzenteile

Wurzel, Baldrianwurzel

Wirkung

– Beruhigend, schlaffördernd, entspanend, antiepilektik

baldrian
Nebenwirkungen

Sehr selten : gastrointestinale Störungen

Kontraindikationen

Nicht bekannt (unser Meinung nach)

Interaktionen

Benzodiazepin (mögliche additiver Effekt)

Präparate (galenische Formen)

Baldrian Tee (Baldriantee)

– Baldrian Tabletten (Tagesdosis ca. 600 mg: gegen Schlaflosigkeit oder Unruhezuständen)

– Baldrian Kapseln

Baldrian-Tinktur

Wo wächst der Baldrian?

Der Baldrian wächst in Europa, Asien und Nord-Amerika (bevozugt Feuchtigkeit).

Wann erntet man den Baldrian ?

-Die Baldrianwurzeln werden nach 2 Jahren geerntet, vorzugsweise im Herbst. Die Blütezeit des Baldrians findet in Europa normalerweise zwischen Mai und August statt. Die Pflanze erreicht eine Wuchshöhe zwischen 40 und 100 cm. Es handelt sich um eine mehrjährige Pflanze, d. h. um eine Pflanze, die über mehrere Jahre lebensfähig bleibt.

Bemerkungen

– Die Wurzel des Baldrians ist eine der wenigen Heilpflanzen, die sich nachweisbar schlaffördernd auswirkt. Die Erfolgsquote liegt bei ca. 40%. Die Baldrianwurzel hat die gleiche Erfolgsquote wie herkömmliche Medikamente. Hingegen, die Nebewirkungen des Baldrians sind erheblich kleiner als diejenigen von synthetischen Schlafmitteln (Beruhigungsmittel mit möglicher Suchtgefahr). – Im Vergleich zu synthetischen Schlafmitteln braucht der Baldrian etwas länger bis er sich schlaffördern auswirkt. Der Mensch empfindet den Geruch des Baldrians normalerweise nicht als angenehm.

– Man geht davon aus, dass es weltweit mehr als 200 verschiedene Baldrian-Arten gibt.

valeriane-herbier

Das könnte Sie auch interessieren
Details der Redaktion: Dieser Artikel wurde am 20.06.2018 verändert.